Kindersport
Rehasport Leipzig > Athletiktraining > Referenzen > BSG Chemie Leipzig

Hauptsache die Chemie stimmt

Seit August 2017 arbeiten der Gesundheitssportverein Leipzig e.V. und die BSG Chemie Leipzig im Kleinfeld-Jugendbereich zusammen. Ziel ist es, die Kinder ganzheitlich auszubilden und zu schulen. Daher stehen ab sofort immer mittwochs athletische, koordinative und kognitive Aufgaben im Vordergrund des Jugend –und Kinder Trainings. Durchgeführt wer-den die Trainingseinheiten von ausgebildeten Sportwissenschaftlern des Gesundheitssportvereins. Ab Februar 2018 wird das Training dann in der neuen Außenstelle des GSV, in der Demmeringstraße 85 Leipzig-Lindenau, stattfinden. Der neue große Sportraum bietet mit seiner guten Ausstattung ganz neue Möglichkeiten für das Athletiktraining. Wir freuen uns sehr, das wir auf diese Weise die hervorragende Jugendarbeit der BSG Chemie Leipzig unterstützen können. 

 

"Hauptsache die Chemie stimmt" auch mit der 1. Herrenmannschaft

Westbad-Chef André Schilhabel begrüßt stellvertretend für den Vorstand des Gesundheitssportverein Leipzig e.V. die ersten Spieler der BSG Chemie Leipzig im Westbad 

Unter Anleitung des Athletiktrainers der BSG, Erik Fischer, können die Spieler der 1. Männermannschaft den Trainingsbereich im Westbad nutzen. Athletik und die richtige Fitness spielen im Fußball eine immer größere und bedeutende Rolle. Im Westbad bieten sich der BSG optimale Trainingsbedigungen 

Die Spieler Manuel Wajer, Pierre Merkel und Max Hermann sowie Athletiktrainer Erik Fischer waren die Ersten die sich davon überzeugen konnten.

Der Gesundheitssportverein Leipzig e.V. freut sich sehr die BSG Chemie Leipzig unterstützen zu können und wünscht eine gute Vorbereitung