Kindersport
Rehasport Leipzig > Bewegungslabor > Maximalkrafttest

Der Maximalkraftest

Der Maximalkrafttest ist eine computergestützte Messmethode um die Maximalkraft verschiedener Muskelgruppen zu ermitteln. Aufgrund von persönlichen Angaben wie Körpergröße, Gewicht und Alter werden Normbereiche festgelegt, in denen die Maximalkraft der jeweiligen Muskelgruppe liegen sollte.

Ablauf des Test: je Muskelgruppe werden 2 Messungen a 5 Sekunden durchgeführt. Die bessere Messung geht dann in die Wertung.

Auswertung: Der Teilnehmer erhält einen Ausdruck auf dem die getesteten Muskelgruppen farblich dargestellt sind, je danach in welchem Bereich die ermittelte Maximalkraft liegt. Des Weiteren sind in einer Tabelle die Maximalkraft in Zahlen und Prozenten gegenübergestellt.

Aufgrund der Testergebnisse können somit muskuläre Dysbalancen festgestellt werden und entsprechend ein Trainingsprogramm erarbeitet werden.

Sprechen Sie mit ihrem Therapeuten!