Kindersport
Rehasport Leipzig > Athletiktraining > Sportartspezifisches Athletiktraining im Gesundheitssportverein Leipzig

Athletiktraining im Gesundheitssportverein Leipzig e.V.

Egal ob im professionellen, semiprofessionellem oder Breitensport, der aktive Sportler von heute muss athletisch "fit" sein. Nur seinem Sport nachgehen bzw. "trainieren", das reicht schon lange nicht mehr aus.

Was heißt das genau?

Als Beispiel soll dafür das bekannte und klassische Joggen dienen. Dem Joggen oder Laufen gehen werden viele positive Eigenschaften zugeschrieben. Es trainiert das Herz-Kreislauf-System und hilft vielen Leuten beim Entspannen. Nur wenn ich beispielsweise als Beginner muskulär und (lauf-)technisch gar nicht für das Joggen vorbereitet bin (korrekte Beinachse, Mobilität der Hüfte und Sprunggelenke, Kraft der Gesäß- und Oberschenkelmuskulatur usw.) wird das Laufen schnell zur Qual, führt zu Schmerzen und zum Abbruch der Lauftätigkeit. Und das ist nicht nur beim Joggen der Fall.

Wie viele Amateursportler im Fußball, Volleyball usw. wird es in diesem Kontext wohl geben, die regelmäßig über Schmerzen und Probleme klagen? Die eigentlich gar nicht mehr "fit" genug sind, um zu "Spielen"!

Das muss nicht sein!

Im Athletiktraining unterscheidet man zwei große Bereiche:

  • Training zur Leistungsverbesserung und Leistungssteigerung
  • Training um Verletzungen und Überlastungen zu vermeiden - d.h. den Sportler optimal auf seine sportliche Belastung vorbereiten, muskuläre Dysbalancen finden und "beseitigen"! 

Der Gesundheitssportverein Leipzig e.V. hilft dir oder deiner Mannschaft gerne Verletzungen zu vermeiden, Fit zu werden oder zu bleiben. Denn weniger Verletzungen und Schmerz, das heißt mehr und länger Spaß beim Sport!

Bei Interesse melde Dich sich einfach per mail hier! 

Ihr Team des GSV